Die richtige Software

Viele Broker stellen die unterschiedlichste Software zur Verfügung.  Oft ist diese gratis. In den wenigsten fällen verlangen die Broker eine Gebühr für die Nutzung ihrer Software. Die gängigste Software ist wohl der MetaTrader4 von der Softwareachitektur ist der MetaTrader4 sehr effizient und bewährt sich mittlerweile seit Jahren als solide stabile Software. Zum MetaTrader gibt es auch eine App die oft benutzt werden kann. Die Ausführungsgeschwindigkeit ist sehr gut und die viele auch professionelle Trader benutzen diese Software. Mit der Zeit sind für den Metatrader4 eine Vielzahl an Zusatzprogrammen entwickelt worden. Diese ermöglichen z. B. das einfügen eines speziellen Indikators. Da Trader mit dem MT4 schon sehr gute Erfahrungen sammeln konnten, kann man diesen auch jedem empfehlen. Zum Vergleich kam nach einer Zeit der MetaTrader5 auf den Markt. Dieser zeichnet sich speziell durch die noch schlankeren Architektur aus, was zu einer schnelleren Orderausführung  führt. Speziell für Scalping Stategien ist der MT5 besonders gut.

Andere Broker verwenden eigenentwickelte Programme und bieten sogar die Möglichkeit an die webbasiert zu nutzen. Dies hat den Vorteil von jedem PC aus traden zu können ohne ein Programm extra zu downloaden. Trader die weniger Indikatoren benutzen und sich auf die reine Preisaction verlassen benutzen oft eine eigenentwickelte Software. Der Vorteil einer solchen ist oft die schnellere Orderausführung. Die Order kann so, wenn es sich hierbei um ein STP Broker handelt direkt ohne Umleitung an die Liquiditätspartner weitergeleitet werden. Auch ist die Sicherheit größer da der Broker persönlich die Verantwortung trägt den höchsten Sicherheitsstandard zu gewährleisten. Es gibt noch viele weitere Vor- und Nachteile die alle beachtet werden sollten.

Letztendlich ist die Wahl der Handelssoftware eine reine Geschmacksache und richtet sich an den individuellen Tradingstil eines jeden Traders. Nur sollte man beachten, dass der MT4 schon sehr lange auf dem Markt ist und eine große Community diesen auch benutzt. Ich persönlich bin vom MT5 sehr begeistert da er viele coole Zusatzfunktionen mit sich bringt und eine bessere Qualität hat.

Man sollte auch darauf achten ob es möglich ist mobil mit dem Handy oder Tablet zu traden. Kleine Broker die ihre eigene Software verwenden bieten diese oft wichtige Funktion nicht an. Dies ist dann oft ein gutes Qualitäts-Signal.

Zurück zu: Der Devisenhandel-Profi

Weitere Links: