Devisenhandel die Strategie

Devisenhandel die Strategie

Mittlerweile bin ich ein guter Trader und kann sagen, dass es keine Strategie gibt, die eine 100%ige Trefferwahrscheinlichkeit aufweisen kann. Im Laufe der Zeit habe ich viele Strategien ausprobiert. Nach meiner Erfahrung haben einige, insbesondere indikatorbasierte Strategien oft nur eine kurze Überlebenszeit.

Devisenhandel und die Steuer

Devisenhandel und die Steuer

Wie bei allen Kapitalerträgen werden auch aus dem Trading, Ertragssteuern in Form von der Abgeltungssteuer in Höhe von 25 % erhoben.

Die Bemessungsgrundlage ist der Gewinn, der steuerpflichtig ist und aus dem Forex Trading entsteht.

Hinzu kommt in der Regel noch der Solidaritätsbeitrag in Höhe von 5,5 %.

Devisenhandel für Anfänger

Für Anfänger ist der Devisenmarkt sehr verlockend. Es sollte aber jedem bewusst sein, dass man als Devisenhändler in einem Haifischbecken schwimmt. Gerade Anfänger nehmen dieses Geschäft oft auf die leichte Schulter und müssen anschließend sehr hohe Verluste hinnehmen.

Das Devisenhandelbuch

Um sich einen Überblick über den Devisenhandel zu machen ist es nicht verkehrt sich gute Bücher anzuschaffen. Es ist aber Vorsicht geboten, da viele Autoren zwar ein Buch über den Devisenhandel geschrieben haben, selber aber wenig Ahnung bzw. nicht erfolgreich handeln können.